AK Auslandsjahr

Wir, Franziska Rosenberger, Sophia Bogner und Emma Schwoerer sind Schülerinnen der 12. Klasse und waren alle in der 10. Jahrgangsstufe für mehrere Monate im Ausland. Als wir mit der Idee aufkamen, hatten wir jedoch leider keinerlei Ansprechpartner, die uns beim Anmeldungsprozess geholfen haben, oder uns erklärt haben an wen wir uns wenden können. Mit der Entscheidung ins Ausland gehen zu wollen, kommen auch viele Fragen auf:

  • Wie alt muss ich sein?
  • Sind meine Noten gut genug?
  • Muss ich danach wiederholen?
  • Kann ich auf finanzielle Unterstützung hoffen?
  • Brauche ich eine Organisation? Wenn ja, welche?
  • Wo möchte ich hin?
  • Für wie lange?

Wir haben nun den AK Auslandsjahr gegründet, um Schüler, die die gleichen Erfahrungen wie wir machen wollen, zu unterstützen. Wir sind gerade dabei einen Infoabend zu organisieren und haben auch jährlich am Tag der offenen Tür einen Stand.

Falls ihr Fragen habt, könnt ihr uns jeder Zeit per E-Mail erreichen oder uns einfach auf dem Gang ansprechen und wir helfen euch gerne weiter:)

 

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Feste

Planung von Events und Partys am EMG / Catering

GutDrauf

Pausenverkäufe und Mottotage

Jahrbuch

Dokumentation der schönsten Momente im Schuljahr / Jahrbuch

Kamera

Fotos von allen wichtigen Schulevents

Kleiderschrank

Gestaltung der Schulkleidung

Nachhilfe

Schulinterne Nachhilfe am Ernst-Mach-Gymnasium

Sanitätsdienst

Schulsanitäter für die kleinen und großen Verletzungen

Schülerversammlung

Organisation der Schülerversammlungen

Sozial

Wir helfen bedürftigen Menschen

Sport

Organisation von sportlichen Events

Freiwillig

Wir machen alles freiwillig!

Network

Organisation des Safer- Internetday / Aufklärung über das Internet

Technik

Organisation der Technik bei vielen schulischen Veranstaltungen

Media

Neuigkeiten und Veranstaltungen über Social Media

Auslandsjahr

Informationen und Tipps für ein Auslandsjahr